Kneipp-Wanderwege

Beschreibung der Kneipp-Wanderwege:

Ausgangspunkt ist immer das Kneipp-Armbecken am Eisbach in Ebertsheim.Beschreibung der Kirchen entnommen der Broschüre: "Unterwegs im Leiningerland" von Josef Rüttger und Wolfgang Schmitt. Die Wanderwege sind gekennzeichnet mit dem Kneippsymbol und jeweils einem Kennzeichen für den entsprechenden Wanderweg.

Kneipp-Kirchenwanderweg 9,6 km

Kneipp Armbecken, ev. Kirche, Holzweg nach Mertesheim, Armbecken am Rathaus, kath. Kirche. In Höhe der Gaststätte "Zur Au" überqueren der L 395, Feldweg nach Bossweiler, kath. Kirche, kath. Pfarrheim mit Möglichkeit der Bewirtung, Feldweg nach Quirnheim (Kneipp-Becken), weiter zur ev. Kirche nach Rodenbach zum Radlerheim, dort Armbecken und Möglichkeit zur Bewirtung weiter durch die Rathausstraße zur ev. Kirche in Rodenbach über Fußweg zurück nach Ebertsheim.

Kneipp-Weinwanderweg 11 km

Kneipp-Armbecken, Holzweg nach Mertesheim, Armbecken am Rathaus, Weinwanderhütte in Asselheim (Bewirtungsmöglichkeit). Abstecher zum Flugplatz und zum Technik- und Motorradmuseum in Quirnheim, weiter nach Rodenbach, Radlerheim (Kneipp-Armbecken – Möglichkeit zur Bewirtung), zurück nach Ebertsheim. Bei diesem Weg besteht die Möglichkeit über den Weinstraßenwanderweg zur Kneippanlage im Stadtpark Grünstadt zu wandern.

Kneipp-Bachwanderweg 8 km

Kneipp-Armbecken am Eisbach, durch das Neubaugebiet zur Gaststätte Gutfrucht. Von dort zum Seltenbach. Dem Bach entlang bis zur Gaststätte Seltenbach – Kneipp-Armbecken – und wieder zurück nach Ebertsheim.

Kneipp-Marathonwanderweg 13 km

Kneipp-Armbecken, Holzweg nach Mertesheim, Armbecken am Rathaus, Weinwanderhütte in Asselheim (Bewirtungsmöglichkeit), Abstecher zur Flugplatz, weiter zum Motorrad Technik Museum, über Feldwege nach Lautersheim, nach Rodenbach und zurück nach Ebertsheim.

 

AnhangGröße
Wanderweg (Karte)7.08 MB