Winterverbrennung 2017

Mitteilungen des Ortsbürgermeisters

 

Friedhofsangelegenheiten

 

In letzter Zeit kam es bei Urnenbestattungen zu recht kurzfristigen Mitteilungen bezüglich des Bestattungstermines. Da unsere Gemeindeangestellten rechtzeitig gewisse Vorbereitungen treffen müssen, wie zum Beispiel das Einstellen der Heizung in der Leichenhalle, sollten Herr Jakob Kauth oder Herr Walter Wilding, so früh wie möglich von den Hinterbliebenen über den Bestattungstermin in Kenntnis gesetzt werden.

 

Winterverbrennung 2017

 

Auf Grund der Wetterprognosen wurde die Aufführung der Kinder unserer Kindertagesstätte 3 L diesmal in und vor der Gerätehalle der Gemeinde gezeigt. Unter der Leitung von Frau Amodeo und den Erzieherinnen, brachten unsere Kinder vor zahlreichen Zuschauern eine sehr schöne Darbietung von Szenen aus dem Kindermusical „Tabaluga“ zur Aufführung.

Nach dem Frühlings- und Stabauslied wurde der Schneemann entzündet und der Winter somit aus unserer Region vertrieben. Hier geht ein Sonderlob an unsere Gemeindeangestellten, Jakob Kauth und Walter Wilding, die zusammen mit ihren Helfern wieder einen besonders schönen Schneemann aus Stroh und Leinentüchern gebaut haben.

In den Räumlichkeiten der Ebertsheimer Feuerwehr fand das Stabausfest bei Kaffee, Kuchen und leckeren Bratwürsten einen gemütlichen Ausklang.

Der Dank der Ortsgemeinde geht auch in diesem Jahr wieder an die Mitarbeiterinnen der Kita „Lachend leben lernen“, an unsere Gemeindeangestellten, sowie an die Freiwillige Feuerwehr und den Förderverein der Feuerwehr, für die sichere Zugbegleitung und die Bewirtung im Feuerwehrgerätehaus.

Ihr

Bernd Findt, Ortsbürgermeistera