Aktuelles

Sandsteinführung/Modern Sound Big Band/Liederabend

1250 Jahre Ebertsheim

 

- Rückblick Sandsteinführung -

 

1250 Jahre Ebertsheim / Rathausrenovierung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

 

In der Zeit vom 27. Oktober bis zum 22. November 2015, wird in einer landesweiten Haus- und Straßensammlung, Geld für die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge erbeten.

Hierzu werden ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler für unsere Gemeinde dringend gesucht!

Wer Interesse an dieser sinnvollen Tätigkeit hat möge sich bitte bei Ortsbürgermeister Bernd Findt, Tel.: 2412, melden.

Bildhauerworkshop / Konzert der Modern Sound Big Band

1250 Jahre Ebertsheim

 

Bildhauerworkshop für Kinder und Jugendliche vom 19.10. - 24.10.2015

 

Autofreies Eistal am Samstag, den 03. Oktober

Autofreies Eistal am Tag der Deutschen Einheit

 

Die Eröffnung der autofreien Strecke findet dieses Jahr um 10:00 Uhr in Mertesheim statt. Wie in jedem Jahr werden entlang der L 395 im Ortsbereich von Ebertsheim eine Vielzahl von Ständen der Ebertsheimer Vereine und Institutionen vertreten sein. Nutzen Sie die Gelegenheit und nehmen Sie bitte, bei hoffentlich gutem Wetter, die dargebotenen Angebote wahr.

Nach Mitteilung der Leitung der Kindertagesstätte wird in diesem Jahr das Entenrennen im Eisbach aus personellen und organisatorischen Gründen leider ausfallen. Für das nächste Jahr wird bereits nach einer Alternative gesucht.

 

 

Kerwerückblick

Ewerzummer Kerwe -Rückblick -

 

Ein herzliches Dankeschön im Namen der Ortsgemeinde Ebertsheim möchte ich den Kerweborsch und Kerwemääd, sowie den Ausrichtern und Helfern des TSV Ebertsheim, zu den gelungenen Kerwefeierlichkeiten im diesjährigen Jubiläumsjahr übermitteln.

Höhepunkt war der Umzug am Sonntag, unter anderem mit einer Mittelaltergruppe, die an unser Gründungsjubiläum und den Mittelaltermarkt erinnerte.

Im Jubiläumsjahr ließ es sich der „Altkerweborsch“ Frank Ecker nicht nehmen, die Kerwerede in souveräner Manier pointiert und gekonnt vorzutragen.

Ortsbegehung SeniorInnen der VG / Bildhauerworkshop für Jugendliche

1250 Jahre Ebertsheim

 

Dorfrundgang mit den Senioren der VG Grünstadt Land

 

1250 Jahre Ebertsheim

Mittelaltermarkt am 18. und 19. Juli auf dem Sportplatz an der Rodenbacher Straße

 

Beginn: Samstag, 18. Juli, 11:00 Uhr

 

- Begrüßung der Festgäste und Lagergruppen

- Vorführung der Kita 3L, „Ritter Eberolf“

- Ansprache, Ortsbürgermeister Bernd Findt

- Grußwort, Landrat Hans Ulrich Ihlenfeld

- Grußwort, Verbandsbürgermeister Reinhold Niederhöfer

- Eröffnung des Marktes, Salutschießen

 

Rodenbacher Kerwe / Mittelaltermarkt / Seniorenfahrt 2015

Auf zur Rodenbacher Kerwe!

 

 

Am Wochenende ist es wieder so weit:

 

Die Rodebacher Kerb is do, was sin die Leit so froh.

 

Los geht es am Freitag, 18:00 Uhr, mit der Kerweeröffnung am Hasenheim mit der Band „99 KW“.

Um 20:00 Uhr findet das traditionelle Preisschafkopfturnier im Radlerheim statt.

Am Samstag ab 16:00 Uhr, AH-Turnier beim SV Rodenbach, danach „Pergola-Party“ mit dem Happy-Dance-Duo.

Dorfflohmarkt Rückblick Brunneneinweihung

Dorfflohmarkt am Samstag, den 20.06.2015, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

 

Insgesamt 15 Anmeldungen für unseren Dorfflohmarkt sind bei uns eingegangen.

In folgenden Straßen sind Verkaufsstände aufgebaut:

Ebertsheim:

Turnstraße, Wassergasse, Pfarrgasse, Hauptstraße, Bahnhofstraße, Langgartenstraße, In den Apfelgärten und Rodenbacher Straße.

Rodenbach:

Am Rechacker, Bergstraße

 

Wie in jedem Jahr lädt der Kirchbauverein am Rathaus zu Kaffee und Kuchen ein. Auf einen guten Besuch und rege Beteiligung freut sich die Ortsgemeinde Ebertsheim.

 

 

1250 Jahre Ebertsheim

Brunneneinweihung / Tag der offenen Tür Feuerwehr und Gerätehalle der Gemeinde

 

An dieser Stelle wird noch einmal auf die Brunneneinweihung sowie den Tag der offenen Tür bei unserer Feuerwehr und in der Gerätehalle der Ortsgemeinde hingewiesen.

Am Sonntag, den 14.Juni 2015, 11:00 Uhr, wird der neu erstellte Sandstein-Jubiläumsbrunnen im Rahmen einer kleinen Feierstunde offiziell in Betrieb gesetzt. Seien Sie dabei wenn das Gemeinschaftsprojekt von Ortsgemeinde und Freiwilliger Feuerwehr zur Erinnerung an die diesjährige 1250-Jahr-Feier eingeweiht wird ( 11:00 Uhr ).

Inhalt abgleichen